Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
SUCHE.  
 
 
 

Schlosskirche

Vorschaubild

Telefon (039052) 6119 Manfred Diederich

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.schlosskirche-erxleben.de

Vorstellungsbild

Die Schlosskirche

Die Schlosskirche "St. Godehardt" Erxleben wurde 1564-1580 als eine der ersten evangelischen Kirchen in der Börde erbaut und am 9.9.1580 mit einem Gottesdienst geweiht. Sie war über 360 Jahre die Familienkapelle für die beiden Familien von Alvensleben.
1675 wurde sie durch den Anbau der Patronatslogen, den Einbau der Grüfte und die Einbeziehung des Hausmannsturmes erweitert. Ihre Innenausstattung beeindruckt mit Kunstwerken aus vier Jahrhunderten: geschnitzter Barockaltar, reich verzierte Kanzel und Predigerstuhl von Tobias Wilhelmi d.Ä., Orgel von Heinrich Herbst und dem prächtigen Epitaph für Joachim I. von Alvensleben.
Die Schlosskirche wirbt mit ihrem einmaligen historischen Ambiente, mit Konzerten, Festgottesdiensten, Lesungen, Ausstellungen und Führungen um Besucher.
Sie bietet aber auch die Möglichkeit, ihre Räume für kirchliche Feiern, wie Taufen und Hochzeiten oder für besondere Jubiläen und andere gesellschaftliche Veranstaltungen zu nutzen, die sich ihrem Rahmen anpassen.
Der Förderkreis bemüht sich seit 1998 um die Erhaltung und Sanierung der Kirche und ihrer Kunstwerke. Jede Unterstützung und Mitarbeit wird dankend angenommen.